Bitte wählen Sie:

Universitätsklinikum Essen
Direkteinstieg:
Über uns

Karriere

Zur Verstärkung unseres Neuro-Teams suchen wir derzeit Assistenzärzte*innen und/oder Fachärzte*innen.

Wir haben unsere Klinik seit dem Amtsantritt des neuen Direktors, Prof. Dr. Christoph Kleinschnitz, grundlegend umstrukturiert und die Behandlungsschwerpunkte deutlich erweitert. So wurden weitgehend eigenständige Bereiche in der Schlaganfall- und Notfallmedizin, Neuroonkologie, Neuroimmunologie, peripheren Neurologie und den neurodegenerativen Erkrankungen geschaffen. Zudem wurde das überregional bekannte Kopfschmerz-, Schwindel- und Rückenschmerzzentrum weiterentwickelt und ein neuer Bereich Epilepsie eröffnet. Damit diese im Ruhrgebiet einmalige Departmentstruktur universitären Ansprüchen genügt, wurde ein neues ärztliches Führungsteam mit flachen Hierarchien gebildet, das die o.g. Bereiche klinisch und wissenschaftlich eigenständig vertritt. Da sämtliche Bereichsleiter*innen ausgewiesene Experten*innen auf ihrem jeweiligen Gebiet sind, wird eine Ausbildung unserer Weiterbildungsassistenten*innen auf Topniveau sichergestellt. Darüber hinaus erlaubt die gute personelle Ausstattung unserer Klinik planbare Freistellungen für Forschungsaktivitäten. Strukturierte Clinician Scientist Programme sind vorhanden. Auch moderne Arbeitszeitmodelle lassen sich in vielen Fällen umsetzen. Der Erwerb der Zusatzbezeichnungen Intensivmedizin (eigene neurologische Intensivstation!), Schmerztherapie und Geriatrie ist möglich. Ebenso der Erwerb des EEG, EP, EMG und Ultraschall Zertifikats.


Sie möchten die gesamte Bandbreite der universitären Neurologie kennenlernen, auf internationalem Niveau forschen, sich intern und extern auf Kongressen weiterbilden und ein strukturiertes Ausbildungscurriculum durchlaufen?

Dann senden Sie uns Ihre Bewerbung! 

Prof. Dr. med. Christoph Kleinschnitz
Ansprechpartner

Prof. Dr. med. Christoph Kleinschnitz

Direktor

Vorzimmer: +49 (0) 201 - 723 - 2461 Vorzimmer: +49 (0) 201 - 723 - 5901 E-Mail schreiben